Roman-Ranjiv Chhahira
Ayurveda Massage Therapeut
und Ayurveda Koch
Silvia Costanza
Ayurveda-Massagen
und Life-Coach

Ayurvedische Küche und Kochen

Ayurvedisch kochen bedeutet Kochen mit allen 6 Sinnen. Eine wichtige Rolle spielt die individuelle Konstitution, ebenso die Jahreszeiten, die Kraft der 5 Elemente und die dazugehörigen Doshas, sowie alle 6 Geschmacksrichtungen( Rasas.

Wir verwenden idealerweise biologische Nahrungsmittel aus der Region, wie z. B. sonnengereiftes Obst und Gemüse.

Eine gesunde Mischung aus Theorie und Praxis während des Workshops, gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre ganz persönliche Erfahrung zu machen. Achtsamkeit in der Küche schenkt Ihnen mehr Bewusstheit. Gewürzkunde und Doshakunde gehören zum theoretischen Teil, aber an erster Stelle steht im Ayurveda das Kochen mit Passion, also mit dem Herzen, welches dem 6. Sinn entspricht. Sind Ihnen die ersten fünf Sinne ebenso vertraut?

Meine Kochkurse bieten Ihnen den Einstieg in den Ayurveda.